16.07.2022
Eine Untersuchung hat versucht, die Faktoren zu isolieren, die bei von der Exostosenkrankheit Betroffenen zu einer fortschreitenden Kniefehlstellung führen können. Damit soll ein frühzeitiges Eingreifen möglich gemacht werden, um zum Beispiel eine eventuell später drohende Athrose des Knies zu verhindern: Liu, Ya; Fang, Jianfeng; Liu, Yao; Zhang, Zheng; Wang, Xiaodong; Guo, Zhixiong; Zhang, Fuyong (2022): Potential influence of factors for genu valgus with hereditary multiple exostoses....
11.06.2022
Für das vom 11.-13.11.2022 geplante Selbsthilfetreffen in der Jugendherberge Wolfsburg wurden nun die Anmeldeinformationen bereitgestellt. Kontakt _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 11.06.2022 - letzte Änderung/Überprüfung dieser Internetseite am 11.06.2022

14.05.2022
Eine kleine Studie hat versucht, die Besonderheiten einer Operation von Exostosen der Wirbelsäule bei Kindern zu erfassen. Von den 22 Patienten hatten 15 die Exostosenkrankheit: Assan, Beaudelaire R.; Simon, Anne-Laure; Violas, Philippe; Gauzy, Jérôme Sales De; Thepaut, Matthias; Ould-Slimane, Mourad et al. (2022): Surgical outcomes of spinal osteochondroma in children: A multicentre observational study. In: Orthopaedics & Traumatology: Surgery & Research....
19.04.2022
Vom 11.-13.11.2022 ist ein Selbsthilfetreffen in der Jugendherberge Wolfsburg geplant. Weitere Informationen sind von den veranstaltenden Personen für Ende Mai angekündigt. _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 19.04.2022 - letzte Änderung/Überprüfung dieser Internetseite am 19.04.2022

10.02.2022
In einem Übersichtsartikel werden die Besonderheiten der verschiedenen Tumoren, deren Diagnostik und Therapiemöglichkeiten beschrieben und Hinweise zur Behandlung gegeben: Disch, Alexander Carl; Fritzsche, Hagen; Schaser, Klaus-Dieter (2021): Osteochondrome und andere knorpelbildende benigne Tumoren der Wirbelsäule. In: Die Wirbelsäule 05 (04), S. 242–250. _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 10.02.2022...
08.02.2022
In diesem Artikel wird auf zwei Patientinnen aufmerksam gemacht, bei denen nach der Entfernung von Exostosen damit möglicherweise in Verbindung stehende unerwünschte Folgen diagnostiziert wurden: Aitchison, Alexandra H.; Alcoloumbre, David; Belzarena, Ana C.; Blanco, John S. (2022): Rapidly acquired valgus deformity of the knee after osteochondroma resection in multiple hereditary exostoses pediatric patients: A report of two cases. In: Radiology Case Reports 17 (1), S. 201–207....

01.02.2022
Durch Exostosen verursachte Auffälligkeiten und Folgen werden anhand von drei Fällen beschrieben: Choudhry, Ashima; Gimm, Geunwu; Kang, Ho Won; Shin, Chang Ho; Yoo, Won Joon; Choi, In-Ho; Cho, Tae-Joon (2021): Intra-articular acetabular osteochondroma in patients with multiple hereditary exostoses. In: Journal of Pediatric Orthopaedics B 31 (1), e90-e94. _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 01.02.2022 -...
30.01.2022
In zwei Fallberichten werden mögliche Auswirkungen von Exostosen in der Hüfte und in der Schulter dargestellt, wobei auch die Beurteilung einer eventuell vorhandenen bösartigen Entwicklung angesprochen wird: Elnaggar, Ahmed; Abraham, Roy; Hasanain, Shaher; Al Hamadi, Khalid (2021): Incidental finding of hereditary multiple osteochondroma causing ischiofemoral impingement. In: BMJ case reports 14 (9). Pathak, Subodh Kumar; Chawla, Jasneet Singh; Singh, Manjeet; Virk, Jagandeep Singh (2021):...

26.01.2022
Der Fallbericht zu einer Operation nach einer Knieverletzung bei einer 30-jährigen Patientin ist hier nachzulesen: Zmerly, Hassan; Akkawi, Ibrahim; Libri, Rolando; Moscato, Manuela; Di Gregori, Valentina (2021): Arthroscopic anterior cruciate ligament reconstruction in a patient with multiple hereditary exostoses. In: Acta Biomed [Internet]. _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 26.01.2022 - letzte...
22.01.2022
Eine Studie zur Exostosenkrankheit aus den Niederlanden zur Versorgungssituation speziell beim Übergang von Betroffenen in das Erwachsenenalter kann wichtige Hinweise auch für Deutschland geben: Amajjar, Ihsane; Malik, Romana; van Wier, Marieke; Smeets, Rob; Ham, S. John (2021): Transitional care of adolescents with Multiple Osteochondromas: a convergent mixed-method study ‘Patients’, parents’ and healthcare providers’ perspectives on the transfer process’. In: BMJ open 11....

Mehr anzeigen