07.07.2021
Für das vom 12.-14. November 2021 geplante Eltern- und Betroffenenseminar der AG TRPS & MHE im „Bundesverband Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien e. V. (BKMF)“ in Bielefeld ist jetzt eine Anmeldung hier möglich! _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 07.07.2021 - letzte Änderung/Überprüfung dieser Internetseite am 07.07.2021
11.05.2021
Ein eher seltener Fall von Folgen einer Exostose bei einem Mädchen wird in diesem Artikel beschrieben: Alnassar, Abdulaziz Sami (2021): Rib osteochondroma causing cardiac compression in a pediatric patient. In: International Journal of Surgery Case Reports 81. _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 11.05.2021 - letzte Änderung/Überprüfung dieser Internetseite am 11.05.2021

29.04.2021
Das Vorkommen von Exostosen an der Wirbelsäule und im Wirbelkanal wurde in einer Studie untersucht. Die untersuchten Personen waren im Alter von 3 - 17 Jahren. Die Untersuchungergebnisse werden in dem Artikel mit anderen ähnlichen Studien verglichen und es werden Aspekte wie generelle Wirbelsäulenaufnahmen, Vor- und Nachteile von MRT- und CT-Aufnahmen, Verteilungen der Häufigkeit an bestimmten Orten der Wirbelsäule und ein möglicher Zusammenhang beim Auftreten von Exostosen an der...
17.04.2021
Möglicherweise interessant und/oder hilfreich für Betroffene in der Ausbildung können diese drei Fachartikel sein: Dittmann, René (2021): Studieren mit länger andauernden Erkrankungen – Nachteilsausgleiche in Prüfungen, Fachveranstaltung des Deutschen Studentenwerks – Teil I: Umsetzungspraxis des Nachteilsausgleichs. Beitrag A9-2021. www.reha-recht.de. Dittmann, René (2021): Studieren mit länger andauernden Erkrankungen – Nachteilsausgleiche in Prüfungen, Fachveranstaltung des...

13.04.2021
Die beiden Klassifikationsmöglichkeiten bei Unterarmexostosen werden beschrieben und die Notwendigkeit einer Weiterentwicklung dargestellt in diesem Artikel: Farr, Sebastian; van der Zwan, Arnard L.; Kommol, Erik (2021): Reliability of the Masada and Jo classifications for multiple hereditary exostoses in the forearm. In: Journal of Hand Surgery (Eur) 46 (3), S. 318–320. _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am...
10.03.2021
Am 18.03.2021 soll ein Zoom-Meeting der AG TRPS & MHE stattfinden. Weitere Informationen können hier erfragt werden. _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 10.03.2021 - letzte Änderung/Überprüfung dieser Internetseite am 10.03.2021

24.01.2021
Die Beschreibung eines seltenen Exostosenortes im Becken und deren Folgen (einschließlich einer Literaturrecherche) beschreibt dieser Artikel: Song, Li-Cheng; Xu, Qian; Li, Hui; Li, Zhi-Jun; Li, Ya; Qin, Ya-Fei et al. (2021): Osteochondroma of the pubic symphysis causing hematuria: a case report and literature review. In: BMC urology 21 (1). _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier klicken... Erstveröffentlichung am 24.01.2021 - letzte...
22.01.2021
Ein Übersichtsartikel zur Diagnostik von Knochentumoren stellt nach einer Literaturrecherche verschiedene Knochentumore und die unterschiedlichen (und teilweise noch relativ neuen) Bildgebungsverfahren sowie deren Einsatz bei der Diagnostik einer befürchteten Entartung vor: Engel H, Herget GW, Füllgraf H et al. Chondrogenic Bone Tumors: The Importance of Imaging Characteristics. Fortschr Röntgenstr 2020 _______________________________________________ EXOSTOSEN-Blog abonnieren - bitte hier...

02.01.2021
In diesem Artikel wird versucht, über eine rückblickende Studie die verschiedenen Auswirkungen einer Radiusköpfchen-Subluxation aufzuzeigen, eine Früherkennung zu ermöglichen bzw. zu verbessern und Luxationen zu verhindern: Meza, Blake C.; Obana, Kyle K.; Talathi, Nakul S.; Shah, Apurva S.; Lightdale-Miric, Nina; Arkader, Alexandre (2020): Predicting Radial Head Instability in Multiple Hereditary Exostoses (MHE): A Multicenter Analysis of Risk Factors. In: Journal of Pediatric Orthopaedics...
30.12.2020
Mit Hilfe einer Studie wird in diesem Artikel auf die Gefahr hingewiesen, dass ein durch eine Exostose verursachtes Pseudoaneurysma ein Sarkom vortäuschen und somit zu einer schwerwiegenden, jedoch unnötigen Behandlung führen kann: Iqbal, A.; McLoughlin, E.; Patel, A.; James, S. L.; Botchu, R.; Davies, A. M. (2020): Osteochondroma-induced pseudoaneurysms of the extremities mimicking sarcoma. A report of seven contemporary and one historical case. In: Clinical radiology 75 (8)....

Mehr anzeigen